Man hat viele Filme auf Festplatten, weiss aber nicht genau, wie man diese schauen soll. Besonders wenn unterschiedliche formate im Spiel sind wird es oftmals schwierig, diese Platten in einen Smart-TV zu stecken und zu schauen. Abhilfe schafft hier der Plex Media-Server. In diesem Video zeige ich Dir, wie man Plex auf einem Raspi unter DietPi installiert und den Router (z.B. FritzBox) so konfiguriert, das man die filme auch von unterwegs aus schauen kann.

Auf der Plex Website einen kostenlosen Account erstellen: Plex.TV

Festplatte im DietPi mounten

dietpi-drive_manager

Zuerst die Festplatte anschliessen (USB 3.0 ist der blaue Port am Raspi) und die Festplatte mounten. Als Mount-Point kann der Pfad und der Name beliebig gewählt werden, hier /mnt/filme

Wichtig: Vor dem entfernen der Platte muss die Platte mit “unmount” im Drive-Manger herunter gefahren werden (vergleichbar mit dem sicheren entfernen von Wechseldatenträgern unter Windows)

Installation Plex

dietpi-software

Der Plex Server befindet sich unter Software optimized und hat die Nummer 42. Die installation dauert eine Weile, also Geduld haben.

Konfiguration von Plex

http://deine.ip:32400/web

Bitte die IP-Adresse des Raspberry Pi unter “deine.ip” eintragen. Die Konfiguration erfolgt per Web-Interface. Bitte darauf achten, dass der Plex-Account eingetragen ist.

Soll auch ein Zugriff von aussen erfolgen, muss der TCP-Port 32400 auf den Raspi umgeleitet werden. Dann kann auch von aussen auf die Mediathek zugegriffen werden. Dazu mit dem erstellten account auf Plex.tv anmelden. Sofern der Raspi ebenfalls mit dem Account verknüpft ist kann man auf de Inhalte zugreifen.

Im folgenden weitere Links zu Diensten, Software etc. für dieses Projekt.

Plex: https://plex.tv

Die in diesem Video benötigte Hardware findest Du hier (Amazon-Affiliate)

Raspberry Pi 4 :  https://amzn.to/2EVzC8x
passendes Case passiv gekühlt: https://amzn.to/2DqVuIF
Netzteil: https://amzn.to/3kd0wsV
SD-Karte: https://amzn.to/2XzHuTX

Falls benötigt:
SD-Card Reader: https://amzn.to/2EZhNWn
Lan Kabel: https://amzn.to/31nIk7j

Die Anleitung der Installation des Raspberry Pi 4 it DietPi findest Du hier: https://blog.login.gmbh/raspberry-pi-dietpi-die-schnelle-alternative-grundinstallation/